Günter Born, Android Tablets & Smartphones - Der Ratgeber für Einsteiger & Senioren

Aktualisierte Rezension (Stand 16.12.2017) zur gerade veröffentlichten zweiten Auflage:

Günter Born, Android Tablets & Smartphones
Der Ratgeber für Einsteiger & Senioren
Der Anteil der Smartphone-Nutzer unter den Senioren wächst stetig. So ist es nur logisch, dass auch die Ratgeber-Literatur für diese Zielgruppe wächst.

Günter Born ist einer der Autoren, die seit Jahren Einsteigerbücher für Senioren schreiben. In seinem Buch "Android Tablets & Smartphones - Der Ratgeber für Einsteiger & Senioren" vermittelt er (nicht nur) Grundlagenwissen rund um Tablets und Smartphones, die mit dem Betriebssystem Android ausgestattet sind.

Hauptsächlich ausgelegt auf die Android-Versionen Lollipop (Version 5.x) und Marshmallow (Version 6.x), sind viele Grundlagen in der Bedienung auch in den älteren Version KitKat (Version 4.4.x) und den neueren Versionen Nougat (Version 7.x) und Oreo (Version 8.x) sehr ähnlich. Wo notwendig, versucht der Autor auf Unterschiede hinzuweisen.

Da viele Einsteigergeräte und Senioren-Smartphones (leider) nicht mit den aktuellsten Android-Versionen ausgestattet sind und vermutlich auch später keine Aktualisierungen erhalten, dürfte hier für die meisten Leserinnen und Leser die für sie passende Einführung zu finden sein.

Was steht drin?


Der Autor beginnt mit einer kurzen Einführung in die Geräte-Grundlagen und Vorüberlegungen zur Anschaffung eines passenden Geräts. Dann geht es weiter zum Start des Geräts, zur Ersteinrichtung und grundlegenden Bedienung.

Anschließend wird der Browser Chrome vorgestellt und das Surfen im Internet erläutert. Weiter geht es mit GMail und dem Abrufen und Versenden von E-Mails. Die nächsten Themen sind die Terminverwaltung mit dem Kalender und das Erstellen von Notizen und Texte.

Nach den Erklärungen zum Fotografieren und Erstellen von Videos mit der Kamera-App folgen Erläuterungen zur Wiedergabe von Musik und Videos auf Smartphone und Tablet.

Im Folgekapiteln geht es um Kommunikation: Telefonieren, Skype, SMS und WhatsApp sowie Facebook und spezielle Senioren-Netzwerke.

Das vorletzte Kapitel stellt nützliche Anwendungen wie  E-Book-Reader, Google Maps, Gesundheits- und Spiele-Apps vor. Das letzte Kapitel widmet sich den individuellen Einstellungen des Geräts und der Möglichkeit, Updates zu installieren.

Im Anhang sind neben einem Glossar, dem Stichwortverzeichnis und einer kleinen Aufstellung von Problemen und Lösungen nun auch der in der ersten Auflage fehlende "Kleine Wissenstest" zu finden.

Meine Meinung


Das Buch ist klar strukturiert und liefert mit seinem farbigen Register eine schnelle Orientierung. Es ist mit vielen farbigen Abbildungen illustriert und in angenehm großer Schrift gedruckt.

Auf 322 Seiten finden Einsteiger und Neugierige aller Altersstufen alle wesentlichen Informationen, um ihr neues oder zukünftiges Android-Gerät sinnvoll nutzen zu können und auf Entdeckungsreise zu gehen. Dass dabei nicht immer die aktuellste Android-Version vorgestellt wird, liegt in der Natur der Sache.

Der Großteil der angebotenen Geräte läuft derzeit mit Version 5 oder 6 und wird noch eine Weile auf ein "Upgrade" auf die Version 7 oder 8 warten müssen, falls sie überhaupt kommt. Auch unter diesem Aspekt betrachtet, ist das Buch eine gute Wahl für den Einstieg.

Der "Kleine Wissenstest" ist nett gedacht, allerdings finde ich es schade, dass die jeweilige Antwort direkt unterhalb der Frage abgedruckt wurde. So ist die Versuchung sehr groß, direkt die Antwort auf die Frage zu lesen, statt zunächst selbst über die Antwort nachzudenken. Hier wäre eine Trennung von Frage und Antwort meiner Meinung nach besser.

Bibliographische Angaben und Bestellmöglichkeit


Günter Born, Android Tablets & Smartphones
Der Ratgeber für Einsteiger & Senioren

Verlag O'Reilly, 322 farbige Seiten mit vielen farbigen Illustrationen
ISBN 978-3-96009-059-5, Preis: 19,90 Euro [D]

Hier bestellbar!

Keine Kommentare: