Werbung

Urlaub und Reise - Werbung

Es muss nicht immer amazon sein ...

Viele Menschen setzen "Bücher online kaufen" mit Amazon* gleich, ähnlich wie Google inzwischen zum Synonym für das "Suchen im Internet" geworden ist. Aber gibt es denn keine interessanten Alternativen zu Amazon*?

Lieferung an deine Lieblingsbuchhandlung

Was ist zum Beispiel, wenn ich meine Bücher, CDs, DVDs gar nicht nach Hause oder ins Büro geliefert bekommen möchte? Zum Beispiel weil ich ein Geschenk für meine Liebste ordere? Da wäre es doch toll, wenn ich das Geschenk zwar online bestelle, es dann aber "ganz unauffällig" in meiner Lieblingsbuchhandlung abholen kann! Geht nicht? Geht doch: Libri.de* (heißt jetzt eBook.de) und Thalia.de* bieten zum Beispiel einen solchen Service.

Libri.de* (jetzt eBook.de) kennst du vielleicht schon durch deine Lieblings-Buchhandlung. Denn Libri* (jetzt eBook.de) ist ein "Großhändler" (auch "Grossist" oder "Barsortiment" genannt), bei dem sehr viele Buchhändler fehlende Titel "über Nacht" bestellen können. Und genau das kannst du auch selbst online erledigen.

Über 350.000 von insgesamt 1,5 Millionen Titeln sind sofort lieferbar. Und die kannst du dir nicht nur binnen 24 Stunden an deine Wunschadresse, sondern auch "blitzschnell" in eine von 1.000 Buchhandlungen im ganzen Bundesgebiet liefern lassen: Wenn du werktags bis 15 Uhr bestellst, liegt deine Bestellung schon am nächsten Vormittag in deiner Buchhandlung - versandkostenfrei! Und weil du ja sowieso gerade da bist, kannst du gleich noch ein bisschen in den Auslagen stöbern und dich von deinem Lieblings-Buchhändler oder deiner Lieblings-Buchhändlerin beraten lassen, ein Eis essen gehen und die Auslagen in den Schaufenstern bewundern.

Und es gibt noch eine Alternative zu Amazon*: Als Thalia-Kunde* kannst du deine Buchbestellungen auch online* aufgeben und zur Selbstabholung in deiner Filiale bereitlegen lassen. Dazu klickst du im Warenkorb einfach "Selbstabholung in einer Thalia-Buchhandlung*" an. Fertig.

Gebrauchte und günstige Bücher, CDs, DVDs

Bei Amazon* kannst du über den Marketplace und die ZShops auch Gebrauchtes kaufen, ähnlich wie bei eBay. Aber auch hier gibt es eine ganze Reihe von Alternativen:

Das Angebot vieler Antiquariate findest du online bei abebooks.de.* Hier findest du sowohl neuwertige als auch gebrauchte und vergriffene Bücher. Das Stöbern lohnt sich hier auf jeden Fall, auch wenn du meinst, schon "überall" gesucht zu haben.

Mein nächster Anlaufpunkt auf der Suche nach Gebrauchtbüchern und vergriffenen Titeln ist booklooker.de.* Bei diesem Online-Flohmarkt für Bücher, Musik und Filme kannst du auch eigene Schätzchen ganz einfach verkaufen.

Und nicht zuletzt sind auch die Online-Angebote von jokers.de* (Spezialist für Restauflagen und "Modernes Antiquariat") sowie weltbild.de* immer wieder einen Blick wert. Hier gibt es so einige Schnäppchen zu machen!

Es gibt also durchaus interessante Alternativen zu einer Bestellung bei amazon.* Ob du sie nutzt, das musst du selbst entscheiden.

Links zum Thema:

Neuware:
amazon.de*
buecher.de*
eBook.de* (früher libri.de)
thalia.de* (gleiches Sortiment wie buch.de)

Gebrauchtes und Günstiges:
abebooks.de*
booklooker.de*
jokers.de*
weltbild.de*

Keine Kommentare: